22. Generalversammlung TANZINOLTEN

GV 2018 im «Aare Riverview» mit anschliessender
Tanzaufführung «Take-Off» im Kulturzentrum Schützi

Die 22. Generalversammlung von TANZINOLTEN ging über das vergangene Wochenende im „Aare Riverview“ von Norbert Jud erfolgreich über die Bühne. Es war ein einmalig schöner Sommertag, und die zahlreichen GV Besucher und Tanzinteressierten genossen den Blick über die Aare aus dem „Aare Riverview“ am Zielemp.
Der Vorstand wurde für ein weiteres Jahr bestätigt. Überaus erfolgreich war an den vergangenen Tanztagen 2017 das Projekt mit den Oltner Schulen. 400 Mitwirkende Schülerinnen und Schüler aus der Stadt Olten machten mit grosser Begeisterung mit und stiegen in das differenzierte und spannend aufgebaute Tanzangebot ein. Ruth Wyss als Vorstandsmitglied von TANZINOLTEN schilderte interessante Beispiele aus dem Angebot, wesentlich sei bei allem die Nachhaltigkeit für den Tanz, und dies habe man deutlich gespürt, der TANZINOLTEN habe mit diesem Projekt eine neue Perspektive für die tanzbegeisterte Jugend in Olten eröffnet. Nach dem ordentlichen Geschäftsteil wurde das neue Tanzprogramm 2018  für die 23. Oltner Tanztage vorgestellt. Wiederum konnte ein grossartiges Programm zusammengestellt werden,  das noch nicht bis in alle Einzelheiten definiert ist. Auf jeden Fall bleibt der Blick auf die Jugend aktiviert.
Anschliessend an die GV ging es zur Tanzaufführung „TAKE OFF!“ im Kulturzentrum Schützi, organisiert von Steps Zürich mit TANZINOLTEN. Fünf unterschiedliche, einmalig aufgebaute Choreografien begeisterten das Publikum. Schön war zu erkennen, dass diese Tanzveranstaltung ihre begeisterten Anhänger fand. TANZINOLTEN hat sich einen guten Namen geschaffen und ist nicht mehr wegzudenken. 
Die 23. Oltner Tanztage werden vom 21. November bis 29. November 2018 in der Schützi durchgeführt.
Diesen Bericht als PDF downloaden (Oltner Tagblatt vom 2. Mai 2018)

Ursula Berger
Präsidentin, künstlerische Leitung