25. OLTNER TANZTAGE «25 Jahre TANZINOLTEN»
vom 17. bis 27. November 2020

In den letzten 25 Jahren haben sich die Oltner Tanztage als fester Bestandteil der Schweizer Tanz- und Kunstszene etabliert. Zum grossen Jubiläum bietet das Tanzfestival ein gewohnt hochkarätiges Programm und vermag so das Ende dieses turbulenten Jahres mit einer Reihe von bezaubernden Erlebnissen einzuläuten.

Alle Vorstellungen werden unter Einhaltung der erarbeiteten und abgesegneten COVID-19 Schutzkonzepte durchgeführt.
Es gilt eine Maskenpflicht im gesamten Kulturzentrum Schützi für alle BesucherInnen ab 12 Jahren,
auch während den Aufführungen!

CIE. LINGA
«Sottovoce»

Dienstag, 17. November, 20 Uhr,
Mittwoch, 18. November, 20 Uhr
Kulturzentrum Schützi

TANZKOMPANIE DES THEATERS ST. GALLEN / Kinsun Chan «PAUSE+PLAY» und Ausschnitte aus «Zendijwa»

Freitag, 20. November, 20 Uhr
Kulturzentrum Schützi

BEAVER DAM COMPANY, EDOUARD HUE
«Molten»

Samstag, 21. November, 20 Uhr
Kulturzentrum Schützi

COMPANY MAFALDA,
Teresa Rotemberg
«Vicky setzt Segel»

Tanzstück für Kinder ab vier Jahren
und ihre Familien
Sonntag, 22. November, 16 Uhr
Kulturzentrum Schützi

«CUNNINGHAM»
Dokumentarfilm über den Tänzer & Choreografen
Merce Cunningham

Montag, 23. November, 19:30 Uhr
Premiumkino Capitol Olten

FÖRDERPLATTFORM
«SHORT CUTS»

5 Compagnien und eine Förderpreisverleihung
Mittwoch, 25. November, 20 Uhr
Kulturzentrum Schützi

TANZFAKTOR 2020
Ein Projekt von Reso, Tanznetzwerk Schweiz

Verschiedene Künstler
Freitag, 27. November, 20 Uhr
Kulturzentrum Schützi

TANZVERMITTLUNGS-
PROJEKTE

Professionelle Workshops
für Kinder und Judendliche

TICKETS

Für Veranstaltungen im Kultur-
zentrum Schützi auf eventfrog.ch
Für den Dok-Film «Cunningham» auf youcinema.ch